Neuigkeiten

Neues von Bohner

Ausbildungsbeginn 2018

Mehr lesen

Schulbauprojekt in Afrika

Mehr lesen

Feuerwehrübung bei Bohner

Mehr lesen

Werksbesichtigung bei Hansa

Mehr lesen

Auszeichnung zum "Partner der Feuerwehr"

Mehr lesen

Betriebsfeier 2017 in

Megesheim

Mehr lesen

+++ NEU bei Bohner +++

Arbeitsschutz Anhänger

Mehr lesen

Werksfahrt zu burgbad nach Grafenberg

Mehr lesen

Tag der offenen Tür in Treuchtlingen

Mehr lesen 

Kickbox Fight Night Megesheim

Mehr lesen

Top-Arbeitgeber Donauries 2016

Mehr lesen 

Traumhaus oder Raus auf Kabel 1

mit Haustechnik Thum und Bohner

Mehr lesen 

5. Bohner-Biker Tour

Mehr lesen 

Unser 115-jähriges Firmenjubiläum war ein gelungenes Fest.

Mehr lesen 

Harry G. gibt Einblick in sein Leben mit den Isarpreißen.

Mehr lesen 

Neue Arbeitskleidung aus unserem Haus

Mehr lesen

Wärmepumpen mit Photovoltaik

Mehr lesen

Betriebsfeier bei Bohner

Mehr lesen

Erfolgreicher Abschluss zum techn. Fachkaufmann für Bauelemente (ZHH)

Mehr lesen

Gewinnübergabe der Entenaktion

Mehr lesen

Hausmesse 2015

Mehr lesen

Feuerwehrbegehung bei uns im Haus

Mehr lesen

DGM Motorradsternfahrer treffen sich bei Bohner

Mehr lesen

Qualifizierung für EDE Junioren bei uns in Oettingen abgeschlossen.

Mehr lesen

Informationen zur Ausbildung bei Hans Bohner GmbH & Co.KG

Wir sind ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen, das sich seit 1901 auf dem Markt bewährt hat. Derzeit beschäftigen wir nahezu 100 Mitarbeiter. Wir bilden jedes Jahr neue Azubis aus. Wer bei uns eine Ausbildung absolviert, hat einen guten Start ins Berufsleben.

 

Die Einführung in die Ausbildung erfolgt im Rahmen eines Kennenlern-Tages mit den  anderen Azubis. In jedem Ausbildungsjahr findet ein Azubiausflug – Teamtraining statt. Zusätzlich werden über die Ausbildungsjahre viele Schulungen und Lieferantenbesichtigungen angeboten.

 

Hast du Lust dabei zu sein ?

 

Hier geht's zur Ausbildung in Oettingen

Hier geht's zur Ausbildung in Treuchtlingen


Job Rotation

Teamtraining

Jährlicher Azubiausflug/Teamtraining

Zum besseren, gegenseitigen Kennenlernen verbringen die Auszubildenden der Firma Bohner Oettingen und Treuchtlingen, sowie die Ausbildungsbeauftragten jährlich einen Erlebnistag miteinander. Ein Besuch im Kletterpark, Hochseilgarten oder in der Kletterhalle soll den Azubis lernen Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, Stärken zu entdecken und Lösungsstrategien für knifflige Situationen zu entwickeln. Grenzen zu überwinden, Kommunikation und Zusammenarbeit zu stärken. Eigenschaften, die auch im Unternehmen den Arbeitsalltag erleichtern sollen.

Interne Schulungen

Feuerwehrübung bei Bohner

Am Montag, den 09.04.2018 durften wir die Freiwillige Feuerwehr Oettingen bei uns in der Firma zu einer Übung begrüßen. Angenommen wurden ein Brand in einem Hallenabschnitt, sowie eine vermisste Person. Zu der Übung waren 36 Feuerwehrleute unter der Leitung von Kommandant Daniel Härtle und seinem Stellvertreter Thomas Foltin angetreten. „Es ist beeindruckend, was die freiwilligen Helfer und Helferinnen im Einsatzfall leisten müssen!“ so Axel Güthner (Geschäftsführer Fa. Bohner). Ebenso betonte Hr. Güthner seinen Dank für das ehrenamtliche Engagement, jedes einzelnen Helfers. Im Anschluss hatte man noch die Gelegenheit sich bei einer deftigen Brotzeit auszutauschen. Wir wollen der Freiwilligen Feuerwehr Oettingen für ihr Engagement danken und wünschen wenige Einsätze!

Am nächsten Tag wurden unsere Auszubildenden von unserem Prokuristen Jonas Güthner und Mitarbeiter Markus Sieber (beide Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Oettingen) im Umgang mit Feuerlöschern geschult.

Lieferantenbesichtigungen

Werksbesichtigung bei Hansa


Am 28.03.2018 machten wir eine Werksbe-sichtigung bei Hansa in Burglengenfeld.

Von Herrn Kumpfmüller wurden wir empfangen.

Anschließend bekamen wir einen Einblick in die Firmenhistorie und in die besonderen Eigen-schaften der Hansa Armaturen.

Die Armaturen sind nickelfrei und bestehen aus 66 % weniger Blei als Armaturen aus Baumärkten. Des Weiteren sind die Armaturen "Biofilmresistent" und beinhalten 63 % Messing.

Bei der Werksbesichtigung konnten wir die Herstellung der Produkte beobachten.

Nachdem wir uns beim Mittagessen gestärkt hatten, zerlegten wir noch einen universal Unterputzkörper (Blue Box) und beendeten den Tag mit einem offenen Austausch über die neuen Erfahrungen.

Werksfahrt am 31.05.2017 zu burgbad nach Grafenberg

Nach der Begrüßung durch unseren zuständigen Außendienst erhielten wir einen Überblick über das Sortiment.

In der Ausstellung wurden uns am Produkt selber einige Details zum Material und zu den

Beschlagteilen aufgezeigt.

Nach dem Mittagessen fand eine sehr ausführliche Werksbesichtigung und zum Abschluss ein Rundgang in der Ausstellung statt, wo wir die verschiedenen Serien anschauen konnten.