Neuigkeiten

Neues von Bohner

Auszeichnung zum "Partner der Feuerwehr"

Mehr lesen

Betriebsfeier 2017 in

Megesheim

Mehr lesen

+++ NEU bei Bohner +++

Arbeitsschutz Anhänger

Mehr lesen

Sei dabei - Ausbildung 2018

Mehr lesen

Werksfahrt zu burgbad nach Grafenberg

Mehr lesen

Tag der offenen Tür in Treuchtlingen

Mehr lesen 

Kickbox Fight Night Megesheim

Mehr lesen

Verstärkung gesucht !!

Mehr lesen 

Unser Winter-Special

Strick-Fleece-Jacken von FHB

Mehr lesen 

Lassen Sie sich das Prinzip einer Wärmepumpe hier erklären

Mehr lesen 

 

Top-Arbeitgeber Donauries 2016

Mehr lesen 

Die neuen Auszubildenden stellen sich vor

Mehr lesen 

Traumhaus oder Raus auf Kabel 1

mit Haustechnik Thum und Bohner

Mehr lesen 

5. Bohner-Biker Tour

Mehr lesen 

Azubi-Teamtraining

Mehr lesen 

Unser 115-jähriges Firmenjubiläum war ein gelungenes Fest.

Mehr lesen 

Harry G. gibt Einblick in sein Leben mit den Isarpreißen.

Mehr lesen 

Neue Arbeitskleidung aus unserem Haus

Mehr lesen

Ab sofort bei uns erhältlich.

Lowa Sicherheitsschuhe

Mehr lesen

Lassen Sie sich von virtuellen Rundgängen durch unsere Ausstellungen inspirieren

Mehr lesen 

Wärmepumpen mit Photovoltaik

Mehr lesen

Betriebsfeier bei Bohner

Mehr lesen

Erfolgreicher Abschluss zum techn. Fachkaufmann für Bauelemente (ZHH)

Mehr lesen

Azubis bei Fa. Hansa

Mehr lesen

Gewinnübergabe der Entenaktion

Mehr lesen

Hausmesse 2015

Mehr lesen

Feuerwehrbegehung bei uns im Haus

Mehr lesen

DGM Motorradsternfahrer treffen sich bei Bohner

Mehr lesen

Qualifizierung für EDE Junioren bei uns in Oettingen abgeschlossen.

Mehr lesen

Fünf Generationen Güthner leiten das Haus Bohner

1901–1935

Die Gründergeneration

 


Firmengründer Adolf Güthner
Hans Bohner heiratete die Witwe von Adolf Güthner
und gab der Firma den Namen Bohner.

1935–1964 Die 2. Generation

 

Neuaufbau Sanitär- und Heizungsgroßhandel ·

Kauf des Steinerbachgeländes und Bau des Verwaltungsgebäudes ·

Kauf der Firma Neuburger · Bau einer Lagerhalle

 


Adolf und Eugen Güthner,
die Söhne von Firmengründer Adolf Güthner

1953–1998 Die 3. Generation

 

Erwerb des Anwesens in der Joseph-Haas-Straße ·

Bau einer Grobeisenhalle · Errichtung der Sanitärausstellung ·

Einführung eines digitalen Warenwirtschaftssystems

 



Wolfgang und Werner Güthner, Söhne von Adolf Güthner
und Enkel von Firmengründer Adolf Güthner

Seit 1988 Die 4. Generation

 

Bau eines modernen Abhollagers · Ständige Erweiterungen und

Erneuerungen der Austellungsflächen · Transformation der Firma

in das 21. Jahrhundert.

 



Beate und Axel Güthner, der Sohn von Wolfgang und
Urenkel von Firmengründer Adolf Güthner

Die 5. Generation steht in den Startlöchern

 



Mit den Söhnen Jonas und Maximilian Güthner,
den Ururenkeln von Firmengründer Adolf Güthner,
steht die 5. Generation am Start.